Metalcamp 09 v2
Written by Omophagia   
Tuesday, 21 July 2009 19:40

I would like to write the following article in English since it is dedicated to all the nice poeple we met in Slovenia. I want them to be able to read this so sorry for my swiss fellows. Hopefully I will not write to many mistakes, however as long as you can read this it should be ok.

As you probably noticed we added some pictures of our journey at the gallery. Unfortunately there are not so many until now but we hope we can add some more soon.

I only can tell good things about our stay in Slovenia. It was the first time for us that we made holidays together as a band and as you could imagine it was very exhausting but also very very funny. We had such a good time together and I am really looking forward to tour with these guys (although I am sure I will need a stay at a sanatorium when we will return). The only thing that could have been better was the weather but this did not mean a big deal to us.

As I mentioned before this article goes out to all the great people we were able to meet at this year's Metalcamp and actually there have been many. It was a pleasure to meet you and we hope we will meet you again some day.Thanks to the italian, the austrian but also to the french people (you know who you are)! We had so much fun with you guys. But also thanks to the Meh Suff crew, man you are really sick! But my special thanks go out to the Slovenians. We really felt comfortable with you at your beautiful country, thank you so much for your hospitality. Hopefully one day we are able to come back and rock with you again!

Concerninig our gig at Metalcamp we can be quite happy. We were very lucky because the weather was ok when we have been playing. Furthermore we played at a great time (about 10 pm) in front of quite many people. Unfortunatey we had to fight with a few technical problems but according to the circumstances we are satisfied with the gig.

All in all it was a great experience for all of us and we are very grateful that this has been rendered possible to us. This is why we also would like to thank Rock The Nation (especially Paul Schwab) for making this happen. We were always treated very well and friendly by them and we never felt like being "only" a second stage band. You cannot take this for granted!!

Last Updated on Saturday, 02 February 2013 23:46
 
News
Written by Omophagia   
Sunday, 21 June 2009 15:03

Schon über einen Monat ist es her als wir hier den letzten Eintrag geschrieben haben. Dies bedeutet jedoch keineswegs, dass wir untätig waren. Ganz im Gegenteil, in der letzten Zeit ist so viel passiert, dass wir kaum dazu gekommen sind, die Page aktuell zu halten. Also hier das dringend benötigte Update:

Zwei Konzerte haben wir in der Zwischenzeit gespielt. Einerseits das Guitars Against Cancer-Benefizfestival und andererseits die Disparaged-Plattentaufe. Beide Konzerte haben wirklich Spass gemacht, wofür wir uns bei allen Verantwortilichen, den Bands und natürlich den Besuchern bedanken möchten.

Besonders hervorheben möchten wir aber die Plattentaufe von Disparaged. Dieses Konzert ist wirklich kaum zu toppen! Wir haben uns schon im Vorfeld sehr gefreut mit all diesen grossartigen Bands die Bühne teilen zu können und hatten dementsprechend auch gewisse Erwartungen, wie der Abend verlaufen würde. Wir rechneten mit einigen Besuchern und wussten, dass "Meh Suff" als Organisator, einen guten Job leisten würde. Aber jegliche Erwartungen wurden mehr als übertroffen. Kaum hatten wir die ersten Töne angespielt, schon herrschte regelrecht Krieg in den Besucherreihen. Eine Zeit lang hatten wir echt Angst um unser Equipment. Aber so soll es ja sein! Die Messlatte ist also gesetzt für zukünftige Konzerte. Vielen Dank an alle für diesen geilen Abend!

Von beiden Konzerten haben wir Fotos online gestellt. Schaut mal in unsere Gallery rein!

Eine weitere erfreuliche Neuigkeit ist, dass wir jetzt definitiv am Metalcamp in Slowenien auftreten werden und zwar spielen wir am Sonntag, dem 5. Juli um ca. 22.00. Unser Set wird etwa 45 Minuten dauern und wir werden sämtliche neuen Songs präsentieren. Wir würden uns freuen einige von Euch dort anzutreffen!

Übrigens wir haben immer noch einige wenige Tickets übrig, die wir Euch zu einem guten Preis (114 Euro) verkaufen können. Wenn Ihr also noch welche braucht, nichts wie ran an die Tasten und schreibt uns!

Vielleicht ist Euch auch aufgefallen, dass uns ein weiteres Konzert bestätigt wurde. Dieses Konzert wird am 15. August in Bremgarten AG stattfinden. Wir freuen uns auch ganz besonders auf dieses Konzert, da wir wieder mit unseren Freunden von Denial spielen werden, und sie bei ihrer Plattentaufe unterstützen können. Es wird sich sicher lohnen vorbei zu schauen.

So, das wär's wieder einmal gewesen. Wir sehen uns am Metalcamp!

Last Updated on Friday, 26 June 2009 15:23
 
Metalcamp 09
Written by Omophagia   
Wednesday, 06 May 2009 14:43

Nach dem MOD wurden wir nun für ein weiteres Festival bestätigt - und zwar für das diesjährige Metalcamp in Slowenien. Wir freuen uns sehr darüber, da wir sowieso jedes Jahr daran teilnehmen und nun auch da spielen dürfen.

Wer das Metalcamp kennt, weiss, dass es sich hier um eines genialsten Festivals auf diesem Planeten handelt, stets mit geilen Bands, wunderschöner Umgebung und tollen Leuten. Hier das Lineup:

NAPALM DEATH
NIGHTWISH
BLIND GUARDIAN
DOWN
DIMMU BORGIR
LAMB OF GOD
HATEBREED
AMON AMARTH
SATYRICON
KREATOR
DRAGONFORCE
MY DYING BRIDE
VADER
EDGUY
DEATH ANGEL
DESTRUCTION
KATAKLYSM
SODOM
ABORTED
DEATHSTARS
KEEP OF KALESSIN
SONIC SYNDICATE
HACKNEYED
EQUILIBRIUM
HOLLENTHON
LEGION OF THE DAMNED
GRAVEWORM
SUIDAKRA
DIE APOKALYPTSCHEN REITER
ALESTORM
EXTREMA
WARBRINGER

Für weitere Infos besucht: www.metalcamp.com

Wie auch alle anderen underground Bands, mussten wir uns verpflichten einige Metalcamp-Tickets zu verkaufen, quasi als Gegenleistung. Wir verfügen nun also über Tickets, die wir loswerden müssen um am Metalcamp teilnehemen zu können. Deshalb bitten wir Euch, falls Ihr plant ans Metalcamp zu gehen, eure Tickets entweder über uns oder über andere schweizer Bands, die dort spielen, zu beziehen. Ihr habt dadurch den Vorteil, wesentlich günstiger (ca 170.-) an eure Tickets zu kommen als im regulären Handel (194.-) und gleichzeitig unterstützt Ihr die Band, bei der Ihr die Tickets kauft! Natürlich geben wir den Preisvorteil zu 100% weiter und verdienen keinen Rappen an diesen Tickets.

Falls Ihr also über uns Tickets kaufen wollt, meldet Euch hier.

Wir sehen uns am Metalcamp!

Last Updated on Thursday, 07 May 2009 21:34
 
MOD
Written by Omophagia   
Tuesday, 28 April 2009 15:14

Wir wurden für das diesjährige Mountains Of Death Festival im Muotathal SZ bestätigt. Wir freuen uns sehr über diese Tatsache, denn jeder der einmal an diesem Festival war, weiss, dass es sich hier um ein kleines aber eines der feinsten Festivals handelt. Neben uns spielen noch weitere Bands wie:

Asphixation (D)
Beneath the Massacre (Can)
Captain Cleanoff (AU)
Depression (D)
Female Nose Breaker (CH)
Haemophagia (E)
Hate Eternal (US)
Human Mincer (E)
Kastrated (UK)
Kraanium (NO)
Misery Index (US)
Omophagia (CH)
Psycroptic (AU)
Sarcolytic (US)
Scorch (CH)
Suffocation (US)
Suicide Silence (US)
The Faceless (US)

Also ein Billing, das seinesgleichen sucht!

Wir freuen uns sehr mit von der Partie zu sein und hoffen (in eurem Interesse) Euch alle da begrüssen zu dürfen!

Last Updated on Thursday, 07 May 2009 21:33
 
Vergangenes Wochenende
Written by Omophagia   
Monday, 27 April 2009 09:20

Dieses Wochenende war wieder mal ziemlich spannend für uns. Einerseits spielten wir am Freitag im Gaskessel Bern im Rahmen des Wacken Battles und andererseits am Samstag im Rock City Uster.

Das Wacken Battle stand für uns von Anfang an unter keinem guten Stern. Wir konnten schon an der Vorausscheidung nicht unsere volle Leistung zeigen, umso überraschter waren wir, als wir dann doch ans Halbfinale in Bern eingeladen wurden, was vergangenen Freitag stattfand. Aber auch da wurden wir nicht richtig warm. Ständig hatten wir technische Probleme mit einer Gitarre und dem Drum und so wurde uns schnell klar, dass dieses Konzert bezüglich des Battles für uns die Endstation bedeutete. Wir sind aber nicht unglücklich über diese Tatsache, konnten wir doch an coolen Locations spielen und durften viele nette Leute kennenlernen. Speziell hervorheben möchte ich die Leute von HAK und Torture Squad, mit denen wir eine geile Party feiern konnten. Insgesamt war also dieses Battle ein tolles Erlebnis, weshalb ich mich auch gerne bei allen Verantwortlichen, den Bands und vorallem dem Publikum bedanken möchte.

Was aber am Freitag nicht so recht hinhauen wollte, gelang umso besser am Samstag im Rock City. Verdammt war das geil! Ich habe selten so eine geile Stimmung erlebt. Das gut gefüllte Rock City wurde seinem Namen gerecht und hat wirklich gerockt! Hammer Publikum, hammer Bands und eine tadellose Organisation. So muss das sein! Es war für uns ein spezielles Konzert, da wir unser bisher längstes Set gespielt und sämtliche neuen Songs präsentiert haben. Aber es funktionierte alles so wie es sollte und wir konnten im Gegensatz zum Freitag zeigen was möglich ist. Insofern waren wir mit dem Abend sehr zufrieden und der etwas unglückliche Freitag Abend war mehr als kompensiert. Vielen Dank Euch allen für diesen geilen Abend, wegen Leute wie Euch gibt es Omophagia! 

Fotos von beiden Abenden werden folgen... Bis am 9. Mai!

Last Updated on Monday, 27 April 2009 15:08
 
<< Start < Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Next > End >>

Page 6 of 12
Network


Aktuelles

Guilt By Nescience OUT NOW!

Purchase it here!